• +49 (0) 5605 9279390
  • Mo - Sa 9:00 - 16:00 Uhr
  • info@naturgarten-versand.de
  • versandkostenfrei ab 59€
  • unser Ziel: Zero Waste
  • +49 (0) 5605 9279390
  • Mo - Sa 9:00 - 16:00 Uhr
  • info@naturgarten-versand.de
  • versandkostenfrei ab 59€
  • unser Ziel: Zero Waste

Bauanleitung "Zucchini-Pyramide"

Mit diesem Pyramiden-Hochbeet können Sie einen Quadratmeter Beet durch das „in-die-Höhe-bauen“ deutlich vergrößern und Ihren Ertrag steigern.

Benötigt wird gar nicht viel: Holz und Schrauben. Das Holz können Sie neu kaufen oder auch Reste oder Altholz verwenden. Auch in Größe und Höhe sind Sie ganz flexibel.

Ich habe mich für einen Quadratmeter als Grundfläche entschieden und eine Höhe von knapp 90 cm, die sich durch die Maße der Holzbohlen ergab. Bei der Stärke der Bohlen gilt: je stärker, umso länger wird es halten.

Sie benötigen:

Holzbohlen: 8x 1m, 8x 0,75m und 8x 0,56m

Kanthölzer (ca. 4x4cm): 12x 0,27m

96 Schrauben

Die von mir verwendeten Materialien:

8x Douglasie Glattkantbrett, gehobelt, 250 x 14,4 x 2,7 cm (ca. 12€/Stück)

2x Douglasie Holzlatte, gehobelt, 200 x 4,4 x 4,4 cm (ca. 6€/Stück)

96x Universalschraube, 5,0 x 45 (ca. 10€)

Werkzeuge:

etwas zum Sägen

etwas zum Bohren

und etwas zum Schrauben

Ob es nun ein elektrisches Gerät oder ein Handwerkzeug ist, bleibt Ihnen überlassen.

Wenn Sie es besonders schick machen wollen, können Sie die Bohlen auf Gehrung sägen. Sonst lassen Sie sie einfach voreinander stoßen.

Nachdem Sie die einzelnen Bretter zugeschnitten haben, bohren Sie alle Löcher vor!

Sie verschrauben nun die Bretter mit Hilfe der Kanthölzer miteinander.

Fertig!

Nun werden die Kästen aufeinandergesetzt und befüllt.

Befüllen Sie erst die unterste Ebene komplett...

...und setzen Sie dann die weiteren Etagen darauf...

...so ist das Befüllen einfacher!

In diese „Zucchini-Pyramide“ können Sie natürlich auch alle anderen Pflanzen setzen. Ich habe mich aber für Zucchini, Kürbis und Tomate entschieden und deshalb auch reichlich Kompost aus der nahegelegenen Biokompostierungsanlage eingefüllt.

Viel Spaß beim Nachbauen!